Ergon Fahrradsattel SMA3 Comp MTB All Mountain

Artikelnummer: 1005486AR

Farbe
Größe

85,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 99,95 €
(Sie sparen 14.01 %, also 14,00 €)
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

SMA3 Comp MTB All Mountain

Der leichte Komfortsattel für alle All-Mountain-Disziplinen. Die SMA3 Serie bietet die perfekte Balance zwischen besten Perfomance- und Komforteigenschaften. Entwickelt mit der Freeride-Legende Richie Schley, Ergon-Factory Rider. Anatomische Form und schmales, abfallendes Heck für schnelle Wechsel von der Sitz- zur Downhillposition. Orthopädischer Sitzschaum für höchste Stützkraft und effektive Druckverteilung. Entlastungskanal für optimale Druckentlastung im Dammbereich. Hohe Langlebigkeit und Abriebfestigkeit durch integrierten Kantenschutz und robuste Oberfläche aus Microfiber.

Name          SMA3 Comp
Einsatz MTB / Allmountain
Gewicht ca. 240 g*
Größe S  /  M
Farbe schwarz, blau, rot, gelb
Sitzschale Nylon Composite
Gestell    TINox
Obermaterial Microfiber
Polsterung Orthopedic AirCell 
                                       *Gewichtstoleranzen in der Produktion sind möglich.


Sattelaufbau

Exkurs Sattelaufbau 

Ergon Fahrradsattel SMA3 Aufbau Skizze

.

      

SMA3 ? der Komfort All-Mountain Sattel. Bietet die perfekte Balance zwischen besten Perfom­ance- und Komforteigenschaften. Entwickelt mit der Freeride-Legende Richie Schley, Ergon-Factory Rider.

  1. Schmales, abfallendes Heck mit flacher Kontur für häufige Wechsel zwischen Sitz- und Downhillposition.
  2. Stufenfrei ansteigender Sitzknochenbereich. Die Sitzposition kann ohne Kippmoment variiert werden.
  3. Hohe Langliebigkeit und Abriebfestigkeit durch integrierten Kantenschutz. (SMA3 Comp)
  4. Anatomisch angepasste Oberfläche mit Entlastungskanal und vorgeformtem Sitzbereich
  5. V-Shape Sitzfläche für optimale Bewegungs- freiheit sowie leichten Welchsel der Sitzposition.
                                                                                              

Größen

Die richtige Größe 

 

Ergon Fahrradsattel SMA3 Aufbau Skizze.

      

Formgebung und Größe der Sitzfläche eines Sattels muss zum Sitzknochenabstand des Fahrers passen.

Da die Beckenknochen V-förmig nach vorne zulaufen, muss der Sattel bei unterschiedlichen Sitzpositionen in der Lage sein den Sitzknochen eine ausreichend große Auflagefläche zu bieten. Die Sattelbreiten sind so gewählt, dass die nutzbare Sitzfläche jeweils dem Sitzknochenabstand entspricht.

Je vorgebeugter ein Fahrer sitzt, desto weiter vorne berühren die Sitzknochen den Sattel.

                                                                                              

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.